Rindfleisch vom Schrufhof

Koim die DRITTE.

 

Wie angekündigt, bieten wir im Herbst die nächsten Rindfleischpakete an.

Am Donnerstag, 21. Oktober 2021 von 17.00-19.00 Uhr ist es soweit.

Die bewährten Packerl können Sie anreichern mit Hackfleisch, verschiedenen Steaks. Suppenfleisch, Filet, Tafelspitz und vieles mehr - wie das Herz begehrt.

Für gutes Fleisch ziehen wir eine Färse/Kalbin zwei Jahre bei uns auf und lassen es auch 14 Tage reifen.

 

Haben Sie auch Mut zu ausgefallenen Gerichten mit Leber, Lunge, Herz und Zunge.

Die gibt es ganz frisch schon am 7.10.21 um 18.00 Uhr bei uns am Hof.

 

POSTEN, KOSTEN & zusätzliche Schmankerl mit Bestellmöglichkeit finden Sie HIER.

 

Für alle Partien gilt: „Da Gschwinda da Gsünda“ (zu deutsch: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!“)

 


zum Hof

Unser Hof liegt im bayerischen Stammland zwischen Ingolstadt, Augsburg und München.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Anwesen mit Kapelle im Jahre 1475.

Wir bewirtschaften den Hof nun bereits in der 7. Generation.

Milchvieh und Ackerbau sind unsere Hauptbetriebszweige.


Bernhard in Aktion

 

Auktion! In einer Live Versteigerung bringt Auktionator Bernhard Reitberger für Sternstunden einen bunten Schmankerlkorb unter die Fernsehzuschauer. In diesem Stil funktionieren auch die Kalbfleischauktionen, bei denen Jedermann eingeladen ist, kleine, küchenfertige Fleischpakete vom Vollmilchkalb zu ersteigern.


 

Hier geht´s direkt zu de

Geschwister Reitberger und zur Gspusimusi

 

www.geschwister-reitberger.de